Cradle to Cradle NGO

Cradle to Cradle NGO

Cradle to Cradle NGO ist eine Organisation die sich für nachhaltige Entwicklung und Innovation einsetzt.


Über die Organisation: Cradle to Cradle NGO


C2C NGO wurde 2012 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Die Vision der Organisation ist eine kreislauffähige Wirtschaft bei der alle Lebenszyklen der Produkte, die wir verwenden, wieder verwendet werden können. Dabei orientiert sie sich am Cradle to Cradle (C2C) Prinzip, das eine Produktentwicklung beschreibt bei der ein Produkt so hergestellt wird, dass nach Ende des Lebenszyklus jeder Teil recycled oder upcycled werden kann. Um das Cradle to Cradle Prinzip (C2C) (deutsch: von Wiege zu Wiege) in alle Lebensbreichen einfließen zu lassen, vernetzt die Organisation Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Zivilgesellschaft. Dafür hat die NGO unter anderem ein C2C Labor eingerichtet, wo Ideen entwickelt und diskutiert werden. Darauf basierend, führt C2C NGO Events und Projekte durch und trägt jährlich auch einen C2C Congress aus. Außerdem venetzt die Organisation Kommunen im Rahmen des "Netzwerk C2C Regionen". So soll das Konzept im Denken auf allen Ebenen verankert werden und eine nachhaltige und soziale Zukunft geschaffen werden.


Projekte und Arbeiten


  • Labor Tempelhof

    🟢 Das Projekt zielt in verschiedenen Stufen und Events darauf ab, Cradle to Cradle in die Öffentlichkeit zu bringen.


Organisation


Globaler Hauptsitz:

Deutsche Zentrale: Berlin

Andere Standorte:

Vorstand: Bärbel Diekmann; Nora Sophie Griefahn; Andreas Grotekemper; Tim Janßen; Jürgen Schmidt


Deutsche NGO-Geschichte


Zeitleiste

  • 2012: C2C NGO wird als gemeinnütziger Verein gegründet
  • 2013: Erste ehrenamtliche Gruppe
  • 2014: Gründung der Geschäftsstelle in Berlin
  • 2019: Einweihung des C2C Labs als Bildungszentrum, Head Office und Labor

Internationale Geschichte der NGO


Zeitleiste

Quellen:

  • Cradle to Cradle – Wikipedia

Ähnliche NGOs


Diese Seite wurde geschrieben von Our Only Home (2022-09-29)

Scroll to Top