Abschaffung der Steuerbefreiung für Flugzeugtreibstoff

Projektziel: Die Initiative fordert die Einführung einer Kerosinsteuer in der EU.


Bezeichnung


Die Initiative forderte die Europäische Kommission auf, den Mitgliedstaaten die Einführung einer Steuer auf Flugzeugtreibstoff (Kerosin) vorzuschlagen. Die Organisator*innen bemängelten, dass der europäische Luftverkehrssektor von Steuervorteilen profitiert, obwohl er für viele Treibhausgasemissionen verantwortlich ist. Auf umweltfreundliche Alternativen für den Luftverkehr werden hohe Steuern erhoben, während Flugzeugtreibstoff (Kerosin) in Europa weiterhin steuerbefreit ist. Außerdem erheben die Mitgliedstaaten keine Mehrwertsteuer auf Flugtickets, wodurch das Flugzeug zu einem immer attraktiveren Verkehrsmittel wird, obwohl es das kohlenstoffintensivste ist. Die Initiative sammelte nicht genug Unterschriften und war daher nicht erfolgreich.


Zeitstrahl


  • Mai 2019: Registrierung bei der EU Kommission und Beginn der Unterschriftensammlung
  • Mai 2021: Ende der Unterschriftensammlung
  • September 2021: Sammlung erfolglos

Wie kannst du helfen?

Quellen:


Ähnliche Projekte


Diese Seite wurde geschrieben von Our Only Home (2021-11-18)

Scroll to Top